Neueröffnung des BerufsInfoZentrums

VN / 15.09.2022 • 14:56 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Bernhard Bereuter (Geschäftsführer AMS Vorarlberg) und Andrea Walch-Riedmann (Leiterin der Geschäftsstelle in Feldkirch). <span class="copyright">VN/TK</span>
Bernhard Bereuter (Geschäftsführer AMS Vorarlberg) und Andrea Walch-Riedmann (Leiterin der Geschäftsstelle in Feldkirch). VN/TK

Neben den Räumlichkeiten wurde im neuen BIZ in Feldkirch auch das Berufsberatungsangebot erweitert.

FEldkirch Mit über 130 Quadratmetern Fläche und um zwei Büros erweitert, präsentiert sich das neue BIZ in Feldkirch nach dem Umbau nicht nur bedeutend größer, sondern auch flexibler für Schulklassen und andere größere Gruppen.

Noch besseres Beratungsangebot

Erweitert wurden aber nicht nur die Räumlichkeiten, sondern auch das Berufsberatungsangebot. Im Bereich der Selbstrecherche wurde das Broschüren-Angebot in den Bereichen Lehre, Schule, Studium, Informationen für Frauen, EURES / Europa und Bewerbungsunterstützung neu und übersichtlich gegliedert. Ein besonderes Highlight sind außerdem die Virtual Reality (VR) Brillen, die es ermöglichen, Lehrberufe und Unternehmen hautnah zu erleben. „Wir sind zudem sehr stolz darauf, dass wir mit Tanja Bischof und Eugen Knobel zwei Experten mit abgeschlossener Spezial­ausbildung im Bereich der Berufs- und Bildungsberatung in Feldkirch haben und dass wir in diesem Bereich zertifiziert sind“, freut sich die AMS-Geschäftsstellenleiterin Andrea Walch-Riedmann.

Bernhard Bereuter, Andrea Walch-Riedmann, Eva Grobner (Leiterin BIZ Feldkirch) sowie Tanja Bischof und Eugen Knobel (beide Berater).
Bernhard Bereuter, Andrea Walch-Riedmann, Eva Grobner (Leiterin BIZ Feldkirch) sowie Tanja Bischof und Eugen Knobel (beide Berater).

Über 200 Lehrberufe

Laut der Leiterin des BIZ Feldkirch, Eva Grobner, kann alleine in Vorarlberg aus über 200 Lehrberufen gewählt werden. Aus dieser Vielzahl an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten die richtige zu wählen, und das in einer sich immer schneller wandelnden Arbeitswelt, ist durchaus herausfordernd. „Berufsberatung ist von enorm großer Bedeutung. Daher bieten die Berater vom BIZ in Feldkirch Jugendlichen als auch Erwachsenen eine wertvolle Hilfestellung, die breite Palette an Ausbildungsmöglichkeiten kennenzulernen, um eine bewusste Entscheidung treffen zu können“, sagt AMS Vorarlberg Geschäftsführer Bernhard Bereuter anlässlich der Wiedereröffnungsfeier im BIZ in Feldkirch und gratuliert den Verantwortlichen der AMS-Geschäftsstelle in Feldkirch zu den neuen Räumlichkeiten. VN-TK