Neuer Rekord für Android

Vorarlberg / 06.11.2012 • 19:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Smartphones. Das Google-Betriebssystem Android hat seine Führung im Smartphone-Geschäft laut Marktforschern auf den neuen Rekordwert von 75 Prozent gesteigert. Apple kam mit seinem iPhone-System iOS im dritten Quartal auf 14,9 Prozent, berichtete die Analyse-Firma IDC. Hierzulande läuft auch schon jedes zweite Smartphone mit Android.

Insgesamt seien im dritten Quartal 136 Millionen Computer-Telefone mit Android abgesetzt worden, berichtete IDC.

Im Weihnachtsquartal könnte sich das Gewicht wieder etwas in Richtung der Apple-Plattform verschieben: Das neue iPhone 5 kam erst Ende September auf den Markt.