„Fühlbare Kunst“ im Spital

Vorarlberg / 16.12.2012 • 22:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. Unter dem Motto „Fühlbare Kunst“ zeigt die Künstlerin Maria Gabriel aus Nenzing derzeit Werke im Foyer des Landeskrankenhauses Feldkirch. Die Ausstellung der diplomierten Kunsttherapeutin läuft noch bis 23. Dezember. Auch eine Krippenausstellung ist im Spitalsfoyer zu sehen. Richard Scherer, Krippenbauer und Mitarbeiter im LKH Feldkirch, zeigt einen Querschnitt seiner Arbeiten.##joerg stadler##