HTL-Schüler bauen neuen „Ställi-Stall“

Vorarlberg / 31.01.2013 • 22:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Im Rahmen eines Schulprojekts wird der Stall neu aufgebaut.  Foto: ver
Im Rahmen eines Schulprojekts wird der Stall neu aufgebaut. Foto: ver

Götzis. Bei einem Sturm vor rund zwei Jahren wurde das historische Wirtschaftsgebäude im Götzner Ställi in Arbogast irreparabel beschädigt. Schüler der HTL Rankweil werden den Stall nun im Rahmen eines Projekts neu aufbauen. Die Gemeindevertreter gaben in dieser Woche grünes Licht für die Umsetzung. Die Kosten belaufen sich auf rund 30.000 Euro.