Trinkwasser mit guter Qualität

Vorarlberg / 31.01.2013 • 22:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

dornbirn. (lcf) Die Qualität des Trinkwassers wird anhand von Analysen des Umweltinstitutes des Landes Vorarlberg laufend überprüft. Die aktuellen Ergebnisse belegen, dass in Dornbirn sämtliche Grenz- und Richtwerte der Trinkwasserverordnung deutlich unterschritten wurden, was für eine sehr gute Qualität spricht.

„Am Ende kann gesagt werden, dass Dornbirns Wasser eine ausgezeichnete Qualität hat und vom Säugling bis zum Senior bedenkenlos getrunken werden kann“, so Josef Wirth vom Wasserwerk Dornbirn. Kein Lebensmittel wird so streng überwacht wie das Trinkwasser, gerade 2012 wurde die Verordnung wieder überarbeitet.