Prozess um Mordversuch

Vorarlberg / 21.03.2013 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. Ein 29-jähriger Lustenauer muss sich heute wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten. Der psychisch kranke Mann soll Ende September 2012 ins Schlafzimmer seiner Eltern eingedrungen sein und mit dem Küchenmesser mehrmals auf die beiden eingestochen haben. Die Mutter konnte noch einen Notruf absetzen. Der Vater hatte schwerste Verletzungen erlitten und musste notoperiert werden.