Alpinist Bartl unterstützt ein Spital in Nepal

Vorarlberg / 26.03.2013 • 21:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Spendenübergabe: (v. l.) Adi Juriatte (Kino Bludenz) mit Wolfgang Bartl und Carmen von der Hilfsorganisation „Let the children walk“. Foto: MEZ
Spendenübergabe: (v. l.) Adi Juriatte (Kino Bludenz) mit Wolfgang Bartl und Carmen von der Hilfsorganisation „Let the children walk“. Foto: MEZ

BLUDENZ. Die Hilfsorganisation „Let the children walk“ rund um den Landesalpinreferenten Wolfgang Bartl aus Nüziders darf sich über ein Spende von 2700 Euro für eine Kinderspital in Kathmandu in Nepal freuen. Die Summe konnte bei einem Charity-Event im Kino Bludenz von Michael Wieser, Adrian Juriatti sowie Walter Wieser gesammelt werden.