„Nur enkeltaugliche Eingriffe“

Vorarlberg / 26.03.2013 • 18:47 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Krähen im Ried: Sie rauben die Nester von Bodenbrütern aus. Ihre starke Population bereitet deswegen Probleme. Foto: vol.at
Krähen im Ried: Sie rauben die Nester von Bodenbrütern aus. Ihre starke Population bereitet deswegen Probleme. Foto: vol.at

Naturschutz-Landesrat Erich Schwärzler fordert sorgsamen Umgang mit Lebensräumen.