Neunjährige schwer verletzt

Vorarlberg / 27.03.2013 • 22:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

damüls. Bei einem Zusammenstoß mit einem 13-jährigen Skifahrer aus Dornbirn hat sich eine Neunjährige gestern Vormittag in Damüls schwer verletzt. Das Mädchen aus Arnsberg war mit den Skiern über eine Geländekante gefahren und dann stehen geblieben. Der Bub nahm an, dass das Mädchen weiterfahren würde, worauf es zur Kollision kam. Nach Polizeiangaben dürfte der Bub unverletzt geblieben sein.