Betrunkene schlug Polizist

Vorarlberg / 29.03.2013 • 22:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

ischgl. Eine betrunkene Urlauberin hat in Ischgl einem Polizisten ins Gesicht geschlagen. Die Frau hatte laut Polizei zuvor in einem Hotel „hysterisch“ geschrien. Als einer der Beamten die Polin bei der Amtshandlung nach dem Grund ihrer Schnittverletzung am Kinn fragte, schlug diese ohne Vorwarnung zu und wehrte sich danach bei der Festnahme auch mit Händen und Füßen. Ein Alko-Test ergab über zwei Promille Alkohol im Blut.