Erster Einsatz der Lesepaten

Vorarlberg / 29.03.2013 • 21:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Daniela Alge las als Lesepatin „Der Froschkönig“. Foto: gemeinde
Daniela Alge las als Lesepatin „Der Froschkönig“. Foto: gemeinde

lustenau. (VN) Am Landeslesetag lasen erstmals Mitglieder der Lesepaten Lustenau den Kindern in der Bibliothek vor. Der Einladung zu Märchenstunden mit den Lesepaten folgten eine Kindergartengruppe, drei Schulklassen und Kinder- und Schülerbetreuungsgruppen. Thema der Vorlesestunden waren die Märchen der Gebrüder Grimm. Die Lesepaten sollen in Lustenau in Zukunft vermehrt zum Einsatz kommen. Bei dem Projekt der Gemeinde geht es darum, Kindern vom Kleinkind- bis Volksschulalter in kleinen Gruppen vorzulesen.