Neue Tierheim-Öffnungszeiten

Vorarlberg / 29.03.2013 • 19:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Sidi (links oben). Nur gemeinsam zu vergeben: Nelly und Dusty. Fotos: MK
Sidi (links oben). Nur gemeinsam zu vergeben: Nelly und Dusty. Fotos: MK

Dornbirn. Ab dem 1. April hat das Dornbirner Tierschutzheim neue Öffnungszeiten, von denen alle Tierfreunde und Interessenten profitieren. Von Montag bis Donnerstag können Termine vereinbart werden. Dadurch fallen Wartezeiten weg und der vorbereitete Tierpfleger kann sich um Ihr Anliegen kümmern. Freitag und Samstag ist für alle Besucher von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Derzeit warten der junge und quirlige Appenzeller-Boder-Mischling Hermann und die Miezen Sidi, Nelly und Dusty (gemeinsam) auf ein neues Zuhause.

Hermann (1 Jahr). Foto: MK
Hermann (1 Jahr). Foto: MK

Informationen zum Tierheim

www.tierheim.vol.at

info@tierheim.vol.at

Tel. 05572 29648

Wenn Sie selbst nicht die Möglichkeit haben, sich einen Hund anzuschaffen, können Sie gern im Tierheim einen „Kurs für richtiges Spazierengehen“ vereinbaren. Zudem können Sie den Vorarlberger Tierschutzverband, Martinsruh 5, Dornbirn, mit einer Spende auf das Konto AT07 4571 0001 0102 8008, BIC: VOVBAT2BXXX, unterstützen. Herzlichen Dank!