Neugierig auf Neuigkeiten? Redaktionstalente gesucht

Vorarlberg / 29.03.2013 • 21:31 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Tanja Güfel absolvierte das Trainee-Programm bei Russmedia. Heute ist sie Lokal- und Kulturredakteurin bei den VN. Foto: vn/steurer
Tanja Güfel absolvierte das Trainee-Programm bei Russmedia. Heute ist sie Lokal- und Kulturredakteurin bei den VN. Foto: vn/steurer

Russmedia bietet angehenden Journalisten eine crossmediale Ausbildung.

Schwarzach. (VN) Dein Herz schlägt für den Journalismus? Du bist an aktuellen Geschehnissen interessiert, neugierig und schreibst auch noch gerne? Dann bist du bei uns genau richtig. Denn Russmedia in Schwarzach bietet im Redaktions-Trainee-Programm zwölf Monate lang echten, ungeschminkten Journalismus in den Bereichen Print, Online und Radio.

Paten für Trainees

Die Trainees durchlaufen im Turnuswechsel die Redaktionen und dürfen Arbeitserfahrung bei den Vorarlberger Nachrichten, der Neuen Vorarlberger Tageszeitung, dem Wann & Wo, der Antenne Vorarlberg und bei VOL.AT sammeln. Dabei sorgen Kolleginnen und Kollegen als Paten dafür, dass die Trainees rasch ins Team und in die Abläufe der Redaktion finden.

Lokal- und Kulturredakteurin

VN-Redakteurin Tanja Güfel hat das Trainee-Programm bereits absolviert. Nach ihrem Studium der Romanistik sowie der Theater-, Film- und Medienwissenschaften in Wien hat sich die Meiningerin für eine crossmediale Ausbildung im Vorarlberger Medienhaus entschieden. „Mein Berufswunsch hat sich während meiner Studienzeit entwickelt, als ich bei einer französischen Tageszeitung in den Berufsalltag eines Journalisten hineinschnuppern durfte“, erinnert sich die 25-Jährige. Während ihrer Traineezeit durfte sie ihr Wissen auch in der Kulturredaktion einbringen.

Heute ist sie Lokal- und Kulturredakteurin bei den Vorarlberger Nachrichten. „Ich habe während meiner Traineezeit einen interessanten Einblick in alle Bereiche des Journalismus bekommen. Das Programm hat mir die Möglichkeit geboten, nach meinem Studium im Journalismus Fuß zu fassen“, so die Meiningerin. Ihr gefallen vor allem die vielen Möglichkeiten, die ihr in der VN-Redaktion geboten werden. „Jeder Tag bringt neue Herausforderungen mit sich, und kein Tag gleicht dem anderen. Das macht meinen Job abwechslungsreich und vor allem spannend“, erzählt die Redakteurin.

Das TraineeProgramm bot mir die Möglichkeit, im Journalismus Fuß zu fassen.

tanja güfel

Redaktions-Trainees

» Bewerbungen: bis 20. Mai 2013, bevorzugt per E-Mail mit Lebenslauf, Zeugnissen, Foto, Motivationsschreiben und Arbeitsproben an lisa.tomaschko@russmedia.com; oder per Post an Russmedia GmbH, Lisa Tomaschko, Gutenbergstraße 1, 6858 Schwarzach

» Voraussetzungen: mindestens gutes Maturaniveau, Führerschein B

» Aufnahmetest: 5. und 6. Juni 2013, Russmedia in Schwarzach

» Beginn des Trainee-Programms: 2. September 2013

» Dauer: 12 Monate