Rettungshubschrauber-Pilot wurde von Laser geblendet

Vorarlberg / 29.03.2013 • 22:07 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Ein Bub hat in Feldkirch den Rettungshubschrauber „C8“ mit einem Laser anvisiert. Foto: vn/hofmeister
Ein Bub hat in Feldkirch den Rettungshubschrauber „C8“ mit einem Laser anvisiert. Foto: vn/hofmeister

„C8“ wurde bei Landung auf Feldkircher Spital Ziel einer Laserpointer-Attacke.