Landwirt stürzte von Anhänger

Vorarlberg / 05.08.2013 • 21:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

götzis. (VN) Ein 72 Jahre alter Landwirt hat sich am Sonntag bei einem Sturz von einem Anhänger eine Verletzung am Hinterkopf zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Mann auf seinem Hof in Götzis Strohballen abladen. Dabei dürfte er das Gleichgewicht verloren haben. An den Unfallhergang konnte sich der Senior nicht mehr erinnern. Nach eigenen Angaben sei er kurz bewusstlos gewesen. Der Mann wurde ins Krankenhaus Hohenems gebracht.