Drogenlenker erwischt

Vorarlberg / 06.08.2013 • 21:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

au. (VN) Die Kantonspolizei St. Gallen hat einen 25 Jahre alten Drogenlenker aus Vorarlberg aus dem Verkehr gezogen. Wie die Beamten mitteilten, wurde der junge Mann von den Beamten bei der Autobahnausfahrt in Au angehalten. Wegen des Verdachts auf Drogenkonsum musste sich der 25-Jährige einem Schnelltest unterziehen. Da dieser positiv ausfiel, wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Führerschein wurde dem Vorarlberger aberkannt.