Götzis: Kinder zu Gast bei den Florianijüngern

Vorarlberg / 07.08.2013 • 20:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Begeistert: Götzner Kinder im Feuerwehrauto. Foto: fep
Begeistert: Götzner Kinder im Feuerwehrauto. Foto: fep

Götzis. Hellauf begeistert zeigten sich heranwachsende Götzner über einen Besuch bei der örtlichen Feuerwehr. Die Einladung erfolgte traditionellerweise im Rahmen der Aktion Kindersommer. Langeweile kam unter den 35 Kindern im Möslestadion jedenfalls nicht auf: Sie durften sowohl mit dem „Steiger“ in schwindelerregende Höhen mitfahren als auch das Hantieren mit Feuerwehrschläuchen ausprobieren.