Auto landete im Wintergarten

Vorarlberg / 09.08.2013 • 21:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

oberstaufen. (VN) Zwei verletzte Frauen, ein Gesamtschaden von 13.000 Euro: Das ist die Bilanz eines spektakulären Unfalls im benachbarten Oberstaufen. Eine 54-jährige Frau dürfte auf einer Kreuzung einen Golf übersehen haben und rammte ihn seitlich. Dessen 18-jährige Fahrerin geriet mit dem Pkw ins Schleudern und landete im Wintergarten eines ehemaligen Hotels. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt.