Zwei Verletzte bei Unfall vor A-14-Auffahrt

Vorarlberg / 18.08.2013 • 21:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

altach. (VN) Bei der Autobahnauffahrt in Altach ist es am Samstag zu einem Autounfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 55-jähriger Autofahrer aus Deutschland dürfte den von Altach kommenden Pkw übersehen haben, als er nach links in Richtung Auffahrt abbog. Der 20-jährige Lenker und die Beifahrerin des Deutschen wurden beim Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt. An den Autos entstand erheblicher Sachschaden. Beide mussten abgeschleppt werden.