Sanierung von Mittelschule schreitet voran

Vorarlberg / 19.08.2013 • 18:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Laufen seit Anfang Juli auf Hochtouren: umfassende Sanierungsarbeiten bei der Musik-Mittelschule in Thüringen. Foto: schwald
Laufen seit Anfang Juli auf Hochtouren: umfassende Sanierungsarbeiten bei der Musik-Mittelschule in Thüringen. Foto: schwald

Thüringen. Hochbetrieb herrscht seit Ferienbeginn bei der Musik-Mittelschule in Thüringen. Der Schulbau wird im Rahmen von drei Etappen einer Generalsanierung und einem Ausbau um 3,7 Millionen Euro unterzogen. Das Konzept stammt vom Thüringer Architekten Gottfried Partl, bauausführender Generalunternehmer ist die Vogewosi.