Übergabe nach 50 Jahren

Vorarlberg / 20.08.2013 • 21:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Werner Flachsmann übergab seine Traditionsbäckerei. T. MÜller
Werner Flachsmann übergab seine Traditionsbäckerei. T. MÜller

Nenzing, Nüziders. Vor wenigen Tagen öffnete die Bäckerei Flachsmann in Nenzing zum letzten Mal unter gewohntem Namen ihre Türen. Werner Flachsmann trat nach 50 Jahren seinen Ruhestand an und übergab die traditionsreiche Bäckerei an seinen Nachfolger. Dieser wurde mit Bäckermeister Martin Hosp aus Frastanz gefunden, der die Bäckerei und das Café mit Anfang September fortführen wird.