Gratulation zum Geburtstag

Vorarlberg / 21.08.2013 • 17:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Werner Bell (70)

Feldkirch-Nofels. Geboren wurde Werner vor 70 Jahren in die Großfamilie von Ida und Mathias Bell. Er verbrachte seine Kindheit in Götzis. Die Jugendzeit war geprägt von vielen Festen und Feiern mit seinem großen Bekanntenkreis. Nach dem frühen Verlust seiner Mutter heiratete Werner 1968 seine Rosi. Mit ihr und den beiden Kindern zog er 1974 in das neu erbaute Eigenheim in Feldkirch. Eine große Leidenschaft von Werner sind seine „glücklichen“ Hühner, die er mit viel Aufwand betreut. Er ist handwerklich begabt und erledigt kleinere Umbauten am liebsten selbst. Wenn er seine vier Enkelkinder um sich hat, erinnert er sich gerne an seine Jugend und stößt dabei bei ihnen auf offene Ohren, wenn er von seinen Spitzbubenstreichen erzählt. Für seine Familie tut Werner einfach alles. Er hilft beim Hausbau mit, übernimmt gerne die Kinderbetreuung, und auch, wenn es irgend­etwas zu organisieren gilt: Opa ­Werner erledigt alles. In der Familie heißt es immer nur „Der Papa wird’s schon richten“.

Die ganze Familie wünscht dem Jubilar zum 70er alles Gute und freut sich, mit ihm diesen Tag feiern zu können.