Kreisel-Sanierung in Altach abgeschlossen

Vorarlberg / 21.08.2013 • 19:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Kreisverkehr am Altacher Ortseingang ist wieder frei befahrbar. Foto: hbr
Der Kreisverkehr am Altacher Ortseingang ist wieder frei befahrbar. Foto: hbr

Altach. (hbr) Durch die Schönwetterphase schneller als geplant wurden die Arbeiten zur Sanierung des Kreisverkehrs beim Gasthaus Hahn in Altach bewerkstelligt. Die Einbahnregelung bei der Ausfahrt von Altach in Richtung Mäder ist aufgehoben, sodass der Kreisverkehr nun wieder ungehindert passierbar ist. „Lediglich kleinere Belagsarbeiten auf der Fahrbahn sowie auf dem Gehsteig im Bereich des Kreisverkehrs und Markierungsarbeiten im Anschluss müssen noch getätigt werden“, informiert Johann Siemayr vom zuständigen Landesstraßenbauamt.