Arbeiter stürzte von Gerüst

Vorarlberg / 22.08.2013 • 21:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

bregenz. (VN) Zu einem Arbeitsunfall ist es gestern Vormittag in Bregenz gekommen. Ein 58 Jahre alter Bauarbeiter stürzte kopfüber von einem Baugerüst und erlitt dabei schwere Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann beim Anheben einer Holztafel das Gleichgewicht verloren. Der 58-Jährige trug zwar einen Bauhelm, verlor ihn aber beim Sturz. Er erlitt mehrere Knochenbrüche und musste ins Spital gebracht werden.