Pkw geht in Flammen auf

Vorarlberg / 25.08.2013 • 21:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
edited by Zsolt

edited by Zsolt

Komplett ausgebrannt ist am Samstagnachmittag ein Auto auf der Arlbergschnellstraße S 16. Ein 57-jähriger Mann war mit seinem Fahrzeug samt Anhänger gegen 14 Uhr in Richtung Tirol unterwegs, als kurz vor der Ausfahrt Dalaas Feuer im Motorraum ausbrach. Der Fahrer lenkte das Gespann umgehend auf den Grünstreifen. Die insgesamt vier Insassen konnten den Pkw unverletzt verlassen. Im Einsatz standen 25 Mann der Feuerwehr Braz. Die S 16 musste aufgrund der Löscharbeiten eine halbe Stunde lang für den Verkehr gesperrt werden.

Foto: Autobahnpolizei Bludenz