Ein attraktives Lernumfeld

Vorarlberg / 30.08.2013 • 21:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Freiwillige unterstützen die Schüler im Lerncafé. Foto: caritas
Freiwillige unterstützen die Schüler im Lerncafé. Foto: caritas

lustenau. Mit dem Lerncafé wird in Lustenau nun seit bereits zwei Jahren ein attraktives Lernumfeld geboten. Nicht alle Kinder können die Schule ohne Hilfe bewältigen. Vielen Eltern ist es dabei aus verschiedensten Gründen nicht möglich, ihre Kinder ausreichend zu unterstützen.

Vor diesem Hintergrund hat die Caritas mit den Lerncafés ein Lern- und Nachmittagsbetreuungsangebot ins Leben gerufen. „Mit diesem Angebot will die Marktgemeinde zur Chancengleichheit aller Kinder im Bildungsbereich beitragen“, so Lustenaus Bildungsreferent Ernst Hagen.