Pfarrer Meusburger wird Ehrenbürger von Hard

Vorarlberg / 01.10.2013 • 21:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bürgermeister Köhlmeier und der neue Ehrenbürger von Hard: Pfarrer Georg Meusburger. Foto: Engstler
Bürgermeister Köhlmeier und der neue Ehrenbürger von Hard: Pfarrer Georg Meusburger. Foto: Engstler

Hard. (VN) Als Anerkennung für sein jahrzehntelanges Engagement für Hard wurde der scheidende Pfarrer Georg Meusburger mit der höchsten Ehrung, die eine Gemeinde vergeben kann, ausgezeichnet. Bürgermeister Harald Köhlmeier ernannte ihn nach einstimmigem Beschluss der Gemeindevertretung zum Ehrenbürger der Marktgemeinde. Standing Ovations in der Sporthalle am See bekräftigten diese Entscheidung.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.