Sonnenstrom erhellt Dalaas ökologisch

Vorarlberg / 06.10.2013 • 18:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Vorarlbergs höchstgelegenes Sonnenstrom-Bürgerkraftwerk auf dem Dach der Volksschule Wald wurde feierlich eröffnet. Foto: dob
Vorarlbergs höchstgelegenes Sonnenstrom-Bürgerkraftwerk auf dem Dach der Volksschule Wald wurde feierlich eröffnet. Foto: dob

Dalaas. (dob) Mit der Verwirklichung der beiden Energieprojekte „SONJA“ und „HELMUT“ gelangen der e5-Gemeinde Dalaas inno­vative Installationen. Gestern wurden im Ortsteil
Wald das höchstgelegene Sonnenstrom-Bürgerkraft-

werk sowie Vorarlbergs erste Bürger­beteiligungs-LED-Straßenbeleuchtung offiziell in Betrieb genommen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.