Verbindungsweg fertiggestellt

Vorarlberg / 09.10.2013 • 20:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Schüler, Fußgänger und Radfahrer freuen sich über die neue Straße.
Schüler, Fußgänger und Radfahrer freuen sich über die neue Straße.

Lochau. (bms) Die rund 150 Meter lange Fuß- und Radwegverbindung zwischen der Hörbranzer Straße/Kurzglendstraße und der Bahnhofstraße wurde komplett erneuert. Der Weg wurde auf eine Breite von 1,70 Meter ausgebaut und asphaltiert. Dazu kamen eine Drainage, eine für den Winterdienst notwendige Randsteinsetzung sowie eine durchgehende Wegbeleuchtung. Zudem wurden Versorgungsleitungen wie Wasser, Gas oder TV-Kabel in diesem Zusammenhang gleich mitverlegt. Insgesamt wurden in die Erneuerung des Kurzglendweges rund 55.000 Euro investiert. Zusätzliche Arbeiten im Wegebau, im Besonderen aber die Erweiterungs- und die Anschlussarbeiten im Leitungsbau mit der notwendigen Querung der Bahnhofstraße zu den bestehenden Versorgungsleitungen im Gehsteig auf der anderen Straßenseite waren die Gründe dafür, dass die geplante Bauzeit deutlich überschritten wurde.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.