Hofsteigregion stärken

Vorarlberg / 23.10.2013 • 20:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lauterach. Vor einem Jahr gründeten die Wirtschaftsgemeinschaften und -initiativen Hard, Lauterach, Schwarzach, Wolfurt und Kennelbach den Verein „Wirtschaftsregion Hofsteig“. Ziel ist es, die Region als Lebens- und Wirtschaftsraum weiterzuentwickeln und die Zusammenarbeit der Gemeinden zu forcieren. Deswegen wurde eine Klausur mit den fünf Bürgermeistern Harald Köhlmeier (Hard), Elmar Rhomberg (Lauterach), Manfred Flatz (Schwarzach), Christian Natter (Wolfurt) und Hans Bertsch (Kennelbach) initiiert, um künftige gemeinsame Aktivitäten zu besprechen. Für 2014 sind zahlreiche Projekte geplant, u. a. der „Tag der Lehre“, an dem Lehrstellensuchende verschiedene Betriebe besuchen können. Größtes Vorhaben ist eine gemeinsame Gutscheinkarte, die zum Einkaufen in allen fünf Gemeinden der „Wirtschaftsregion Hofsteig“ berechtigt und im Lauf des kommenden Jahres weiter evaluiert werden soll.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.