Suchaktion – Wanderer seit Mittwoch vermisst

Vorarlberg / 24.10.2013 • 21:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

mittelberg. (VN) Im Kleinwalsertal und im Bregenzerwald suchen die Einsatzkräfte seit Mittwoch nach einem vermissten Wanderer. Der 50-jährige Deutsche war von einer Wanderung nicht zurückgekehrt. Angehörige benachrichtigten die Polizei. An der Suchaktion, die gestern fortgesetzt wurde, beteiligten sich die Polizei und die Bergrettung mit Suchhunden und Hubschraubern. Der 50-jährige Deutsche war bereits am Montag von der Ortschaft Baad in Mittelberg aus zu einer Tour aufgebrochen. Noch am selben Tag informierte der Mann seine Angehörigen per SMS, dass er am Dienstag eine weitere Wanderung unternehmen und dann nach Hause zurückkehren werde. Seither besteht kein Kontakt mehr zu dem Deutschen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.