Meilenstein für Kraftwerksbau am Illspitz

Vorarlberg / 21.11.2013 • 19:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Illspitz-Kraftwerk: Das dritte und letzte Wehrsegment wurde am Mittwoch eingebaut.  Foto: Stadtwerke Feldkirch  
Illspitz-Kraftwerk: Das dritte und letzte Wehrsegment wurde am Mittwoch eingebaut. Foto: Stadtwerke Feldkirch  

Feldkirch. (VN) Auf der Baustelle des Illspitz-Kraftwerks in Feldkirch ist am Mittwoch ein weiterer Meilenstein gesetzt worden. Das dritte und letzte Wehrsegment wurde eingebaut. Die Montage des 26,5 Tonnen schweren und 15 Meter breiten Stahlteiles funktionierte laut Stadtwerke problemlos. Auch die Arbeiten beim Krafthaus schreiten voran.