Gratulation zum Geburtstag

Vorarlberg / 04.06.2014 • 18:39 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
processed by Octavian
processed by Octavian

Norbert Gassner (75)

Ludesch, Thüringen. Der Jubilar, der in Thüringen aufgewachsen ist, übt immer noch viele Funktionen aus.

Als aktiver junger Mann machte er nach der Pflichtschule die Lehrausbildung als kaufmännischer Angestellter bei der Firma Lorünser in Schlins und hielt diesem Betrieb 17 Jahre lang die Treue. Danach wechselte er das Arbeitsumfeld und war bis zur Pensionierung bei der Firma Hilti in Thüringen als Lohnverrechner im Einsatz.

1973 gab er Mina Avanzini aus Wald a. Arlberg das Jawort. Drei Kinder, die ihm viel Freude bereiteten, haben ihn mittlerweile zum stolzen Großvater von fünf Enkelkindern gemacht, zu denen er ebenfalls eine freundschaftliche Beziehung und gute Kontakte pflegt.

Bis heute ist Herr Gassner Funktionär beim FC-Thüringen. Auch durfte der Musikverein Thüringen 28 Jahre lang die Klangfülle des Schlagwerkspielers genießen, und seit 17 Jahren ist er immer noch als Schlagwerker bei der „Firobadmusig“ in Thüringen im Einsatz.

Wenn Not am Mann ist, ist Norbert zur Stelle! Die Feuerwehr Thüringen war jedenfalls dankbar, als er bei den Großveranstaltungen und Festen den Verein organisatorisch nach Kräften unterstützte. 29 Jahre lang übte er auch das Amt als Kassier bei der VEU Feldkirch aus. Von der Landesregierung erhielt er jedenfalls eine ehrenvolle Auszeichnung für „Ehrenamtliche und gemeinnützige Arbeit“.

Thüringer Narren

Vor vierzig Jahren war Norbert Mitbegründer der „Kriasistinker Thüringen“. Bis heute ist er aktiv bei Veranstaltungen und engagiert als Kassier bei diesem Narrenverein tätig. Anlässlich der Festivität des heurigen Jubiläumsjahrs wurde er auch mit Medaillen und Ehrengeschenken von den „Kriasistinkern“ und von der Gemeinde Thüringen ausgezeichnet.

1989 wurde ein Hausneubau in Ludesch errichtet. „Ich fühle mich hier wohl und bin gerne in Ludesch“, erklärt er seinen Wohnungswechsel. Mit seiner Frau Mina macht er gerne Urlaube in Südtirol und in Spanien.

Ein kleines Fest wird im eigenen Haus mit Kindern, Schwiegerkindern und Enkeln gefeiert. Herzlich gratulieren auch die zahlreichen Vereinskollegen und wünschen ihm Gesundheit und noch viele aktive und harmonische Jahre!

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.