Neugestaltung des Hofes der VS Mittelfeld

Vorarlberg / 06.06.2014 • 22:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Auch das Unkraut wurde durch fleißige Arbeiter entfernt.  Foto: lcf
Auch das Unkraut wurde durch fleißige Arbeiter entfernt. Foto: lcf

dornbirn. (lcf) Über mehrere Tage hatten Transporter kubikweise Kies, Erde, Rindenmulch und Holz vom Werkhof und dem Forst der Stadt Dornbirn zur VS Mittelfeld gebracht. Kürzlich trafen sich dann rund 60 Familien, ausgestattet mit Werkzeug, Schubkarren, Pinsel und Besen, um dem Schulhof mit vereinten Kräften ein neues Aussehen zu verpassen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.