Mopedfahrer kracht in Pkw

Vorarlberg / 09.06.2014 • 21:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Mopedfahrer krachte auf der Autobahnüberführung in den Gegenverkehr.  Foto: R. Vlach
Der Mopedfahrer krachte auf der Autobahnüberführung in den Gegenverkehr. Foto: R. Vlach

Dornbirn. In den Gegenverkehr gekracht ist ein Mopedfahrer am Sonntagabend in der Dornbirner Höchsterstraße. Der Mann war auf der Autobahnüberführung in Richtung Lustenau unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache den rechten Fahrbahnrand touchierte und anschließend gegen ein entgegenkommendes Auto prallte. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Dornbirn gebracht. Am Moped entstand Totalschaden.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.