Sportliche „Kids am Marktplatz“

Vorarlberg / 12.06.2014 • 22:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn. (eh) Vor Kurzem verwandelte sich der Dornbirner Marktplatz in eine Sport-Arena. Mit zahlreichen einfachen Hilfsmitteln entstand ein abwechslungsreicher Geschicklichkeits-Parkour. Vom Laufen über das Hüpfen bis hin zum Weitsprung konnten sich die Kinder der Volksschule Edlach hier in den verschiedensten Disziplinen messen.

Freude an Bewegung wecken

Die Leichtathleten der Turnerschaft Dornbirn wollen bei den Kindern die Freude an der Bewegung und am Leichtathletiksport wecken. „Für die sportliche Bewegung braucht es keine Turnhalle und keine Geräte“, so Koordinatorin Reini Frick, die jedes Jahr eine andere Schule für das Projekt „Kids am Marktplatz“ auswählt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.