Kaltfront sorgt am Wochenende für Abkühlung

Vorarlberg / 13.06.2014 • 19:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
feature wetter, gewitter, unwetter, blitz, blick von lauterach richtung gebhardsberg, gegen 23:00 uhr

feature wetter, gewitter, unwetter, blitz, blick von lauterach richtung gebhardsberg, gegen 23:00 uhr

Mit Traumwetter und Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke ist es an diesem Wochenende vorerst wieder vorbei, denn eine Kaltfront zwingt den Sommer in die Knie. Bereits gestern zeigten sich in weiten Teilen Vorarlbergs heftige Unwetter. Vor allem im Bergland ist heute und morgen erneut mit Gewittern und Regenschauern zu rechnen. Die Tageshöchstwerte liegen am Wochenende nur noch zwischen 18 und 25 Grad. Auch der Wochenbeginn sieht aus jetziger Sicht trüb und regnerisch aus. Foto: VN/Steurer

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.