Mit geklautem Gabelstapler auf Abwegen

Vorarlberg / 15.06.2014 • 22:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bei der Radbrücke ließen die Täter den Hubstapler zurück. Polizei  
Bei der Radbrücke ließen die Täter den Hubstapler zurück. Polizei  

Wolfurt. Mit einem Gabelstapler auf Spritztour gingen unbekannte Täter in der Nacht auf Samstag in Wolfurt. Die selbsternannten Abenteurer entwendeten das gelbe Elektro-Fahrzeug auf einem Firmengelände und fuhren damit vom Ortszentrum bis nach Bregenz. Die Fahrt endete schließlich bei der Fahrradbrücke über die Bregenzerach, wo der Hubstapler über eine Böschung kippte. Die Höhe des Schadens war am Sonntag noch nicht bekannt. Personen, die Angaben zur Tat machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Wolfurt in Verbindung zu setzen: Tel. 059-133-8137.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.