Hilti-Lehrlinge im Hilfseinsatz

Vorarlberg / 18.06.2014 • 21:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Thüringen. (tmh) Werte wie Verlässlichkeit, Respekt und soziale Verantwortung liegen den Lehrlingsausbildnern der Firma Hilti sehr am Herzen. Auf der Suche nach einem geeigneten Sozialprojekt stieß man auf die Organisation „Bauern helfen Bauern“ (BhB). Seit 2001 konnte BhB in Bosnien-Herzegowina bereits 430 Holzhäuser für zurückkehrende Flüchtlinge errichten. Die Lehrlinge im dritten Lehrjahr zeigten sich begeistert, sammelten Spenden und errichteten mit dem Geld zwei Holzhäuser.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.