Nenzinger Mengschlucht neu eröffnet

Vorarlberg / 24.06.2014 • 19:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Nenzing. Nach den Hochwasserereignissen 2005 wurde in den vergangenen zwei Jahren von der Wildbach- und Lawinenverbauung in der Mengschlucht in Nenzing eine Geschiebesperre errichtet. Die notwendigen Bauarbeiten nahm die Marktgemeinde zum Anlass, das Naherholungsgebiet neu zu gestalten. Am Wochenende wurde sie offiziell wieder eröffnet.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.