Familie Schwan auf großer Fahrt

Vorarlberg / 03.08.2014 • 19:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Familie Schwan auf großer Fahrt

So schnell kann’s gehen und die Kinder werden flügge: Mitte Mai sind die die Schwanenbabys an der Leiblach-Mündung in Hörbranz aus dem Ei geschlüpft. Knapp drei Wochen später hatten die kleinen grauen Flausch-Knäuel das Nest längst verlassen und genossen die stundenlangen Paddelausflüge mit Mama Schwan auf dem Bodensee. Und jetzt, Ende Juli, ist der Schwanennachwuchs kaum wiederzuerkennen. Aus den Babys sind stattliche, prachtvolle Burschen bzw. Mädchen geworden, die ihre Mutter größenmäßig schon fast überragen. Fotos: VN/Paulitsch, Steurer

Familie Schwan auf großer Fahrt
Familie Schwan auf großer Fahrt

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.