Gratulation zum Geburtstag

Vorarlberg / 05.08.2014 • 18:30 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Gratulation zum Geburtstag

Martha Burtscher (85)

Nüziders. Martha Burtscher wurde am 6. August 1929 in Innsbruck geboren. Mit ihren Eltern und zwei jüngeren Brüdern ist sie in der Bergparzelle Latz auf dem Bauernhof, der ihr schon früh harte Arbeit abverlangte, aufgewachsen.

1936 besuchte sie acht Jahre lang die Schule im Latzer Schualhüsle. Danach musste sie unter der Hitlerjugend bis zum Kriegsende in ein Matratzenlager übersiedeln. Mit 18 Jahren kam sie als Hausangestellte in die Schweiz. Dabei musste sie einen Haushalt bewältigen und durfte mit viel Freude zwei kleine Kinder aufziehen.

1952 feierte sie mit Hugo Burtscher und ihrer Schwägerin eine Doppelhochzeit. Ihre Ehe wurde mit Engelbert, Lydia und Reinhard gesegnet. Martha und Hugo betrieben zusammen eine Landwirtschaft, die sie zeitweise alleine bewirtschaften musste, da Hugo schon früh ein Bandscheibenleiden hatte.

Trotzdem bauten sie am Bühelweg ein Eigenheim für sich und ihre Kinder. Ein großer Schock war es, als Hugo durch eine schwere Krankheit schon 1982 verstarb. Diesen schweren Verlust konnte Martha mit ihren Kindern sowie den noch sehr kleinen Enkelkindern, welche alle im Eigenheim wohnten, verarbeiten.

Mit ihrem Schwiegersohn betrieb sie die Landwirtschaft bis 2012 mit meistens einer Kuh, einem Kalb sowie zwei Schweinen. Mit viel Liebe und unter dem Motto „Jedes Hobby kostet Geld“ betreut sie immer noch zehn Hühner sowie den großer Gemüsegarten.

Beim Bäuerinnenstammtisch wird sie gerne zu Zusammenkünften oder Ausflügen eingeladen. Doch jetzt ist sie am liebsten zu Hause, gibt es doch in dieser großen Familie ständig etwas zu feiern. Inzwischen hat sie bereits fünf Enkel, und acht Urenkel auf die sie sehr stolz ist. Besonders beim Babysitten ihrer Urenkel hat sie sehr viel Freude.

Unsere Mama, Oma und Uroma ist sehr zufrieden und bescheiden. Daher feiern wir im gewohnten Familienkreis und wünschen ihr noch viele gesunde und glückliche Jahre in ihrer Familie.

Huberta Kathan (90)

Feldkirch-Altenstadt. In Altenstadt in der Kirchgasse vollendet heute Frau Huberta Kathan ihr 90. Lebensjahr. Vor 66 Jahren kam die Jubilarin aus ihrer Heimat Lehenrotte im Traisental auf der Suche nach neuen Horizonten zunächst nach Liechtenstein. Von hier aus kam sie durch eine Arbeitskollegin nach Fraxern. Hier traf Huberta ihren dort ansässigen späteren Gatten Hugo, der mittlerweile auch schon dem 92er entgegengeht. Dieser Verbindung entstammen vier Kinder, wobei die drei Mädchen noch Fraxner Luft und Kriasiwasser schnupperten, bevor Huberta mit ihrem Hugo in Altenstadt ihr endgültiges Heim errichtete.

Über Jahrzehnte hinweg haben Gäste aus aller Welt Hubertas Gastfreundschaft im Rahmen der Zimmervermietung mit Familienanschluss genossen. Die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit bei den KPA (Kirchenputzerinnen Altenstadt) mit anschließendem geselligen Beisammensein bildete einen weiteren Schwerpunkt ihres Ortsengagements.

Zur Vollendung ihres 90. Lebensjahres wünschen der Jubilarin Gatte Hugo, die Kinder samt Anhang, alle Verwandten, Freunde und Nachbarn alles erdenklich Gute, Gesundheit und noch viele glückliche Stunden im Kreise ihrer Lieben.

Gratulation zum Geburtstag

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.