Fahrradfahrer schwer verletzt

Vorarlberg / 10.08.2014 • 21:54 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

doren. Ein 45-jähriger Fahrradfahrer wurde am Sonntag bei einer Kollision mit einem Pkw in Doren schwer verletzt. Laut Angaben der Polizei war der 78-jährige Lenker des Pkw auf der Gemeindestraße Brenden in Richtung L4 unterwegs. Beim Abbiegen in die Landstraße habe er den Fahrradfahrer auf der L4 wahrgenommen und gebremst. In der Folge rutschte der Mann vom Bremspedal, weshalb das Auto auf der abschüssigen Fahrbahn weiterrollte und in die L4 einfuhr. Der Fahrradfahrer erlitt bei der Kollision mehrere Knochenbrücke.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.