Blechlawinengefahr in den nächsten Tagen

Vorarlberg / 13.08.2014 • 22:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Vor allem vor dem Pfänder- und Citytunnel wird Stau erwartet. Foto: VN/Hartinger
Vor allem vor dem Pfänder- und Citytunnel wird Stau erwartet.
Foto: VN/Hartinger

Bregenz. Auch wenn wir größtenteils nicht mit sommerlichem Wetter verwöhnt werden, auf den Straßen kann es am kommenden Wochenende trotzdem wieder heiß hergehen. In Teilen unserer Nachbarländer enden die Ferien, wodurch es auf unseren Hauptverbindungen wieder zu einigen Stauzonen kommen wird. Zusätzlich werden sich einheimische Kurzurlauber zu den Touristen gesellen. Der ARBÖ-Informationsdienst erwartet daher bereits ab heute, Donnerstag, in den Nachmittagsstunden reges Verkehrsaufkommen. Zu den Stauzonen zählt auch die Rheintalautobahn, vor allem vor dem Pfänder- und Citytunnel.

Samstag stärkster Reisetag

Der stärkste Reisetag wird erfahrungsgemäß wieder einmal der Samstag sein, hier trifft uns die volle Wucht des Reiseverkehrs. Aber auch am Sonntag werden lange Staus erwartet.

Vor allem vor dem Pfänder- und Citytunnel wird Stau erwartet. Foto: VN/Hartinger
Vor allem vor dem Pfänder- und Citytunnel wird Stau erwartet.
Foto: VN/Hartinger

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.