Stallgebäude in Flammen

Vorarlberg / 15.08.2014 • 22:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Vandans. Zu einem Brand in einem Stall ist es am Donnerstagnachmittag in Vandans gekommen. Anrainer konnten mit Feuerlöschern und Wasser ein Ausbreiten der Flammen bis zum Eintreffen der Feuerwehren verhindern und den Schaden in Grenzen halten. Sechs Reitpferde wurden unverletzt gerettet. Brandursache könnte ein Funken bei Stroh-Häckselarbeiten, ausgelöst durch einen Metall-Fremdkörper in einem Strohballen, gewesen sein.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.