Schwerer Sturz mit Rennrad

Vorarlberg / 20.08.2014 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Eine 41-jährige Frau fuhr vorgestern um 22.40 Uhr mit ihrem Rennrad in Bregenz auf der Weidachstraße in Richtung Kennelbacher Straße. Kurz nach dem Einbiegen in die Kennelbacher Straße überschlug es die Radfahrerin aus bislang ungeklärter Ursache. Fremdverschulden kann jedoch ausgeschlossen werden. Die Frau zog sich dabei schwere Gesichtsverletzungen zu und wurde mit der Rettung ins LKH Bregenz eingeliefert.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.