Auftanken für den Wahlkampf

Vorarlberg / 21.08.2014 • 20:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Auftanken für den Wahlkampf

Wie die Vorarlberger Spitzenpolitiker die Ferienzeit genutzt haben.

Schwarzach. (VN-stm, lip) Der Sommer bedeutet für viele eines: Urlaubszeit. Auch die Vorarlberger Politiker haben heuer eine kurze Erholungspause gemacht, um nun mit voller Kraft und Energie in die Landtagswahlen zu starten. Die Wahlen stehen schließlich in vier Wochen an – und damit jede Menge Arbeit.

Die Politiker haben den Vorarlberger Nachrichten verraten, wo sie ihren Urlaub verbracht haben. Ob romantische Sonnenuntergänge in Griechenland, warme Sonne in Südfrankreich, die idyllische Landschaft Cornwalls oder ein vitalisierender Wanderurlaub in Vorarlberg – die Spitzenkandidaten haben ihre kurzen Ferien genossen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.