Unter Drogen am Steuer

Vorarlberg / 26.08.2014 • 22:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz, Lindau. Bei einer Kontrolle der Lindauer Schleierfahnder wurde vorgestern gegen 14.45 Uhr ein 44-jähriger Vorarlberger kontrolliert. Bei ihm wurden drogenbedingte Auffälligkeiten festgestellt. Tatsächlich schlug ein anschließender Vortest auf mehrere Drogenarten an. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt verboten. Der Vorarlberger muss nun mit einer Strafe in Höhe von mindestens 500 Euro rechnen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.