Tirler gewinnt Kiddy-Contest

Vorarlberg / 09.11.2014 • 20:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
 Für Lena Tirler ging ein Traum in Erfüllung.  Foto: PULS 4  
 Für Lena Tirler ging ein Traum in Erfüllung. Foto: PULS 4  

Wien. (VN-hk) Der vom Fernsehsender Puls 4 ausgerichtete „Kiddy Contest“ hatte zum zweiten Mal einen Vorarlberger Sieger, bzw. Siegerin. Nach Lisa Aberer im Jahre 2004 siegte bei der 20. Auflage der Veranstaltung die zwölfjährige Lena Tirler aus Schwarzach.

Ihr Coversong „Augen auf“ überzeugte die Jury in der Wiener Stadthalle und die Fernsehzuschauer am meisten. Von den zehn Finalisten waren acht Mädchen und zwei Buben. Natürlich waren Tina und ihre Eltern überglücklich. Auch die Siegerin 2004, Lisa Aberer, stammt aus Schwarzach.