„Kapuzenmann“ klaut Handtasche aus Korb

Vorarlberg / 16.11.2014 • 22:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hard. Ein dreister Handtaschendieb treibt derzeit in Hard sein Unwesen: Eine 78-jährige Frau war am Freitag gegen 13.30 Uhr mit dem Fahrrad unterwegs. Ihre rote Handtasche hatte sie auf dem Gepäcksträger in einem Korb verstaut. Als sie auf Höhe des Hauses Am Kohlplatz 9 vom Rad stieg, tauchte plötzlich ein unbekannter Fahrradfahrer auf und klaute im Vorbeifahren die Handtasche aus dem Korb.

Der Täter soll höchstens 30 Jahre alt sein und eine feste Statur haben. Laut Zeugenaussagen trug er eine graue Jogginghose und eine schwarze Jacke mit Kapuze, die er über den Kopf gezogen hatte.